Mit der erweiterten Zoom-Integration ist jetzt noch mehr direkt in Dropbox möglich — Dropbox Business - Blog für Unternehmen

Aktueller Artikel Mit der erweiterten Zoom-Integration ist jetzt noch mehr direkt in Dropbox möglich
Freigeben 
6. April 2020 — 2 Minuten Lesezeit

Mit der erweiterten Zoom-Integration ist jetzt noch mehr direkt in Dropbox möglich

Wenn ihr bei eurer Arbeit ständig zwischen verschiedenen Apps wechseln müsst, verliert ihr vielleicht auch manchmal den Überblick. Meetingnotizen hier, Strategiedokumente dort – dauernd muss man hin- und her springen und kann sich nur schwer auf die eigentliche Arbeit konzentrieren. Das war eins der Probleme, die wir in Angriff genommen haben, als wir Dropbox im letzten Jahr zum weltweit ersten Smart Workspace erweitert haben. Jetzt findet ihr all eure Inhalte an einem aufgeräumten, zentralen Ort, damit ihr euch endlich wieder auf das Wesentliche konzentrieren könnt. Und in unserer neuesten Version des Smart Workspace gehen wir sogar noch einen Schritt weiter: Wir haben die Zoom-Integration verbessert, damit ihr noch mehr tun könnt, ohne Dropbox zu verlassen.

Durch die Integration von Zoom in den Smart Workspace möchten wir vor allem dafür sorgen, dass ihr eure Arbeit unkompliziert von Dropbox in Zoom übertragen könnt. Die praktische Möglichkeit, Dropbox-Inhalte in Zoom-Meetings zu präsentieren und Zoom-Meetings direkt aus Dropbox heraus hinzuzufügen oder daran teilzunehmen, vereinfacht nicht nur eure allgemeinen Arbeitsabläufe, sondern macht auch die Zusammenarbeit im Team gleich deutlich leichter.

In der neuesten Version könnt ihr Zoom-Meetings nun auch in Dropbox übertragen. Wenn ihr ab sofort ein Zoom-Meeting aufzeichnet, könnt ihr das Meeting – zusammen mit einer Abschrift – direkt in Dropbox speichern. Von dort aus lassen sich Abschrift und Aufzeichnung sicher mit euren Teamkollegen teilen – so bleiben alle immer auf dem Laufenden, auch wenn jemand es einmal nicht zum Meeting schafft. Da die Dateien der Abschriften mit unserer Volltextsuche indexiert sind, könnt ihr außerdem nach jedem beliebigen Begriff suchen, der während des Meetings erwähnt wurde.

Zusätzlich könnt ihr Zoom-Meetings jetzt auch direkt aus Dropbox heraus starten. Wählt einfach die Kollegen aus, mit denen ihr gerne zusammenarbeiten möchtet, startet ein Meeting, trefft Entscheidungen und bringt euer Projekt extraschnell voran.

So müsst ihr weniger zwischen Apps wechseln und euch bleibt mehr kostbare Zeit für wichtige Aufgaben übrig. Wir freuen uns, dass wir euch die sichere Nutzung von Zoom über den Smart Workspace erleichtern können, damit euer ganzes Team konzentriert arbeiten kann. Legt am besten gleich los – verbindet dazu einfach euer Zoom-Konto mit eurem Dropbox-Konto.

Mehr Zukunft der Arbeit

Hinweis: Gelegentlich schreiben wir hier über zukünftige Produktfeatures, bevor diese allgemein verfügbar sind.
Letztendlich können Veröffentlichungen und die genaue Funktionsweise dieser Features vom Inhalt in diesem Blog abweichen.
Die Entscheidung, unsere Produkte zu kaufen, sollte aufgrund von heute zur Verfügung stehenden Produktfeatures fallen.