Warum die Cloud vom Arbeitsplatz nicht mehr wegzudenken ist — Dropbox Business - Blog für Unternehmen

Sie lesen gerade Warum die Cloud vom Arbeitsplatz nicht mehr wegzudenken ist
Freigeben 
3. July 2017 — 2 Minuten Lesezeit

Warum die Cloud vom Arbeitsplatz nicht mehr wegzudenken ist

Die IT am Arbeitsplatz wird immer mehr durch Cloudtechnologie bestimmt. Die International Data Corporation (IDC) erwartet, dass bereits Ende 2018 mindestens die Hälfte aller IT-Kosten weltweit für cloudbasierte Technologie aufgewendet wird.

Und wieso? Weil Angestellte, die IT-Abteilung und auch die Führungsebene die vielen Vorteile der Cloud bereits erkannt haben: sei es der einfache Zugang zu Informationen, die verbesserte Zusammenarbeit zwischen den Teams oder die Möglichkeit, je nach Bedarf die Teams flexibel zu vergrößern oder zu verkleinern. Die Cloud ist dabei, den Arbeitsplatz zu revolutionieren.

Wir haben beim diesjährigen Digital Dutch-Event mit Eelco Osinga gesprochen. Er ist Director of New Business and Focus Sales bei KPN und ist der Meinung, dass Unternehmen, die wachsen wollen, um die Cloud nicht mehr herumkommen: „Wenn Unternehmen cloudbasierte Tools nutzen, können sie flexibler und schneller agieren. Und das zu viel geringeren Kosten.“

Der Technologie-Experte Vincent Everts stimmt dem zu. Er hat uns gleich gesagt, warum die Cloud seiner Meinung nach so wichtig für Unternehmen ist, die bei der digitalen Transformation mitmachen wollen: „In Unternehmen ist man darauf angewiesen, schnell, einfach und sicher auf die richtigen Informationen zugreifen zu können und diese mit anderen zu teilen. Nur so lassen sich Projekte heutzutage erfolgreich vorantreiben. Das ist inzwischen unerlässlich.“

Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, wie die Cloud die Arbeitsprozesse auch in Ihrem Unternehmen verbessern könnte, sehen Sie sich das folgende Video an. Darin kommt auch Philip Lacor zu Wort, Vice President of EMEA Sales bei Dropbox. Er ist überzeugt, dass KMUs dank der Cloud heute mit großen Unternehmen mithalten können.

More Tipps & Tricks

Hinweis: Gelegentlich schreiben wir hier über zukünftige Produktfeatures, bevor diese in Produktion sind.
Veröffentlichungen und die genaue Funktionsweise dieser Features können vom Inhalt in diesem Blog letztendlich abweichen.
Ihre Entscheidung, unsere Produkte zu abonnieren, sollte aufgrund von heute zur Verfügung stehenden Produktfeatures fallen.