Ideen zum Leben erwecken – mit dem neuen Add-on für Kreativ-Tools — Dropbox Business - Blog für Unternehmen

Aktueller Artikel Ideen zum Leben erwecken – mit dem neuen Add-on für Kreativ-Tools
Freigeben 
24. September 2020 — 6 Minuten Lesezeit

Ideen zum Leben erwecken – mit dem neuen Add-on für Kreativ-Tools

Während der Rest der Welt erst jetzt wirklich die Realität des ortsunabhängigen Arbeitens kennenlernt, ist diese für Medienfachleute seit jeher ein Teil ihrer Arbeit. Aufnahmen an entfernten Drehorten und Feedback, das erst in letzter Minute aus einer anderen Zeitzone eintrifft, gibt es in der Medienbranche schon immer. Und die Projekte werden ständig komplizierter. Durch Workflows mit mehreren Beteiligten an verschiedenen Standorten wird die Arbeit von Medienprofis zu einer Herausforderung – Inhalte müssen angesehen, große Dateien versendet und Feedback überprüft werden. Dabei ist natürlich auch die Aufrechterhaltung der Datensicherheit zu beachten. Diese Aspekte der Medienarbeit sind ein wesentlicher Teil des neuen kreativen Prozesses, bei dem ortsunabhängiges Arbeiten stärker berücksichtigt wird. Wir freuen uns deshalb besonders, unseren Nutzern einige einfache Lösungen anbieten zu können, um die lästigen Probleme in ihren kreativen Workflows zu beseitigen. Ganz gleich, ob ihr bei einem Verlag tätig seid und versucht, die endgültige Genehmigung für ein Hörbuch zu erhalten, als Marketingmanager an einer Produkteinführung arbeitet oder Videolernprogramme entwickelt – wir halten euch den Rücken frei. Unser neues Add-on für Kreativ-Tools, das speziell für Medienprofis aus allen Branchen entwickelt wurde, erleichtert die Zusammenarbeit, damit ihr eure kreativen Ideen zum Leben erwecken könnt.
Der Medienkonsum nimmt immer mehr zu. Dieser wachsende Trend hin zu sozialen Medien schließt Nachrichten und Unterhaltung ein und den Wunsch, mit anderen in Verbindung zu bleiben. Content-Producer müssen ihre Inhalte daher schnell und flexibel in sozialen Medien veröffentlichen. In einer kürzlich durchgeführten Studie von Sprout Social ging es darum, was die Social-Media-Präsenz einer Marke auszeichnet. Sowohl für Social-Marketer als auch für Konsumenten spielt die „Kreativität“ eine entscheidende Rolle. Bei der Frage, welche Arten von Content Konsumenten in den sozialen Medien bevorzugen, gaben 50 % an, dass sie gern mit Videoinhalten interagieren.
Wichtig bei der Gestaltung der Creatives: 37 % der Social Marketer geben an, gezielte Ressourcen für ihre Video-Assets zu verwenden, um eine bessere Werbewirkung zu erzielen.
Im Mai haben wir neue Medienpartnerschaften für Workflows dieser Art angekündigt. Wir freuen uns, euch heute die Funktionen unseres neuen Add-on für Kreativ-Tools und eine neue Integration vorstellen zu können.

 

Qualitätsoptionen beim Herunterladen

Audio- und Videodateien werden durch den technischen Fortschritt immer größer. Für Projekte, die in 4K und demnächst auch in 8K geliefert werden müssen, haben wir unsere Kapazität erweitert, um in Zukunft auch größere Dateiformate zuverlässig zu unterstützen. Das Warten, bis diese riesigen Dateien heruntergeladen sind, kann den kreativen Prozess verlangsamen oder sogar zum Stillstand bringen. Ab sofort könnt ihr und andere Nutzer große Dateien in ein kompakteres Format konvertieren (beispielsweise riesige .MXF-Videodateien in handlichere H.264-Versionen), die selbst dann heruntergeladen werden können, wenn nur eine langsame Verbindung vorhanden ist oder die Zeit drängt. Das ist besonders in dieser Zeit wichtig, in der alle Familienmitglieder und Mitbewohner zu Hause Inhalte zu streamen scheinen – zum Beispiel um am virtuellen Unterricht teilzunehmen oder um die neuste Lieblingssendung zu sehen.

 

Vorschau großer Dateien

Bei der Zusammenarbeit mit einem Team gibt es noch mehr Herausforderungen. Es ist wichtig, die Arbeit von anderen anzusehen und Feedback zu geben. Gerade bei Mediendateien kann dies allerdings schwierig und umständlich sein, deshalb haben wir die Dateivorschau verbessert, um größere Dateien zu unterstützen. Jetzt könnt ihr Videodateien bis zu 150 GB direkt in Dropbox streamen und in der Vorschau anzeigen. Tauscht euch mit Kollegen aus und arbeitet mit anderen zusammen, ohne dass ihr die Audio- oder Videodatei herunterladen oder die Originalanwendung besitzen müsst. Wenn für ein Video mehrere verschiedene Sprachen oder Audiospuren benötigt werden, könnt ihr zwischen mehreren Spuren innerhalb eines einzigen Videos wählen und bei Bedarf eine Vorschau anzeigen lassen, ohne das Video herunterladen zu müssen. Ihr könnt auch Audiospuren in Stereo anzeigen und konfigurieren und Audiokomponenten aktivieren und deaktivieren, ohne die Dropbox-Umgebung zu verlassen.

 

 

Smarte Metadatensuche

Wir alle haben unser ganz individuelles System, um Bilder in Dropbox zu organisieren. Und trotzdem kann die Suche nach einer bestimmten Datei hin und wieder zeitraubend sein. Mit der Metadatensuche findet ihr Dateien, ohne ihren Namen kennen zu müssen.

 

Framegenaue Kommentare

Als Medienprofi verbringt ihr wahrscheinlich viel Zeit damit, gemeinsam mit anderen an Videodateien zu arbeiten. Feedback zu Videos zu geben und zu erhalten, kann ein 
komplizierter Prozess sein. Ihr müsst E-Mails zu Bearbeitungen hin- und hersenden und dabei versuchen, Timecodes so gut wie möglich zu erfassen. Mit unseren neuen framegenauen Kommentaren könnt ihr und andere Nutzer präzise Kommentare bis hin zu Einzelbildern neben dem Video direkt in Dropbox abgeben. Fügt ein Tag ein, um Teammitglieder, Kunden und Lieferanten über eure Kommentare zu informieren und eure Projekte so voranzubringen. Die am häufigsten verwendeten Videodateitypen werden unterstützt – einschließlich QuickTime, MPEG-4 und MXF.

 

 

Übertragung großer Dateien

Möchtet ihr die finalen Inhalte für ein Video oder eine Werbekampagne in voller Auflösung liefern? Wir haben Dropbox Transfer verbessert. Ihr könnt Dateien bis zu 250 GB (bisher 100 GB) sicher versenden, ohne dass diese Platz in eurer Dropbox beanspruchen – ihr müsst also keine Festplatten mehr per Kurier schicken oder große USB-Sticks versenden. Ihr könnt verfolgen, wer die Datei geöffnet hat, und der Empfänger braucht kein Dropbox-Abo, um auf die Datei zuzugreifen und sie anzuzeigen.

 

 

All diese Funktionen wurden entwickelt, um eure kreativen Prozesse smart zu beschleunigen aber das ist noch nicht alles! Wir freuen uns, euch heute mitteilen zu können, dass wir unser Partnernetzwerk erweitern. Mit Dropbox und Adstream braucht ihr jetzt nur noch wenige Klicks, um eure kreativen Werke zu liefern. Organisiert Dateien, durchsucht Dropbox-Ressourcen und strukturiert Inhalte mithilfe von Metadaten – alles innerhalb der Adstream-Bibliothek.

Legt am besten gleich los und lasst eurer Kreativität freien Lauf. Ihr und alle anderen Nutzer, mit denen ihr zusammenarbeitet, können Medien ansehen, kommentieren und freigeben. Wir möchten auch in Zukunft eure Anforderungen durch innovative Lösungen erfüllen, damit ihr euch voll darauf konzentrieren könnt, eure kreativen Ideen zum Leben zu erwecken. Ob ihr Filmtrailer oder Produktdemos produziert – Dropbox unterstützt euch bei eurem kreativen Prozess.

Die Vorschau und Übertragung großer Dateien und auch die framegenauen Kommentare sind ab dem 15. Oktober verfügbar, die restlichen Funktionen des Add-on für Kreativ-Tools folgen in den nächsten Monaten.

Seht euch alle Funktionen des neuen Add-on für Kreativ-Tools an: https://www.dropbox.com/creative-tools oder schaut bei der DMEXCO @home Konference vorbei und erlebt die Tools hautnah bei unseren Live-Demo Sessions in unserer virtuellen Dropbox Café Lounge. Kostenloser Zugang hier

 

Mehr Dropbox-News

Hinweis: Gelegentlich schreiben wir hier über zukünftige Produktfeatures, bevor diese allgemein verfügbar sind.
Letztendlich können Veröffentlichungen und die genaue Funktionsweise dieser Features vom Inhalt in diesem Blog abweichen.
Die Entscheidung, unsere Produkte zu kaufen, sollte aufgrund von heute zur Verfügung stehenden Produktfeatures fallen.